Unterschiedliche Pfefferspray-Formeln der FOX Labs Produkte

Fox Labs 5.3 Formel

Das von Fox im August 1998 vorgestellte “FIVE POINT THREE” Pfefferspray bietet eine extreme Schärfe. Die Scoville Heat Units (SHU) dieses Abwehrsprays betragen 5,3 Millionen Einheiten. Die Sprays anderer Hersteller haben in den meisten Fällen eine geringere SHU-Wertung, gleichen dies allerdings durch einen höheren OC-Wert im Spray aus. Das heisst, dass das Fox Spray eine geringere Wirkstoffkonzentration in der Sprühdose hat, der verwendete Wirkstoff allerdings deutlich stärker ist als bei vielen anderen Herstellern. Dies erklärt auch den höheren Preis, da die Grundzutat, die Capsanoide, wesentlich hochwertiger und reiner sind. Dadurch stellt FOX Labs International sicher, dass das Endprodukt ein sehr gutes Sprühverhalten beibehält, und der eigentliche Wirkstoff fein zerstäubt wird. Dadurch soll die FOX 5.3 Formel wesentlich schneller wirken als bei anderen Sprays.

Wichtig: Fox Labs hat sich entschieden, die 5.3 Pfeffersprays nicht mehr in Deutschland anzubieten. Daher wird Fox Labs in Zukunft die Mean Green Produkte stärken und verbessern. Mean Green ist die beste Alternative zum 5.3 Spray. So ist für die nähere Zukunft die Markteinführung eines 473ml Mean Green Modell geplant!


Fox Labs Mean Green Formel

Die erste Version des Mean Green Sprays wurde von FOX Labs International 1997 vorgestellt. Das Besondere dieses Pfeffersprays ist, dass ein sehr hartnäckiger grüner Farbstoff beigefügt wurde. Dadurch kann ein Angreifer, welcher durch das Mean Green abgewehrt wurde, auch noch nach Tagen identifiziert werden.

Die Mean Green Formel ist zwar anders aufgebaut als die Five Point Three Formel, sie erreicht aber eine ebenso feurige Wirkung. Das Spray wird mit 3 Millionen SHU angegeben. Im Gegensatz zum 5.3 ist dieses Spray auf Wasser-Basis aufgebaut. Der OC Wirkstoff ist allerdings noch wesentlich besser purifiziert und gereinigt, auch um den natürlichen roten Farbstoff und andere Verunreinigungen zu entfernen. Dies verringert zwar im ersten Moment sogar den reinen OC-Gehalt, bewirkt aber dass der Wirkstoff extrem klar ist (so kann dann der grüne Farbstoff hinzugefügt werden). Durch die extreme Reinheit des Wirkstoffs steigen die Herstellungskosten im Vergleich zu der ebenfalls sehr hochwertigen 5.3 Formel. Von Vorteil ist jedoch, dass der Wirkstoff ohne die üblichen Verunreinigungen noch schneller wirkt!


Sind FOX Pfeffersprays preiswert?

Günstigere Pfeffersprays mögen zwar ebenfalls hohe oder höhere OC-Werte erreichen, bis der Wirkstoff allerdings seine Wirkung entfaltet vergeht deutlich mehr Zeit als bei den Fox Sprays. Und: Der Wirkstoff ist meistens aus einer billigeren Grundsubstanz hergestellt, die bei weitem nicht so scharf ist und so feine Partikel wie Fox Sprays hat. Je kleiner die Partikel, desto schnellere und bessere Wirkung! Sie sehen also, die Fox Pfeffersprays sind ihren Preis auf jeden Fall wert!